Plakatkünstler

Eidenbenz, Hermann

Biografie

Hermann EIDENBENZ wurde 1902 in British India als Kind von Schweizer Eltern geboren. Nach seiner Grafikerlehre bei Orell Füssli wurde er 1922/23 Schüler von Ernst Keller an der Kunstgewerbeschule in Zürich. 1923-25 wird er Mitarbeiter von Wilhelm Deffke in Berlin und bis 1926 von Oskar Hadank. Zwischen 1926 und 1932 ist er als Lehrer an der Kunst- und Gewerbeschule in Magdeburg tätig.

1933 gründet er in Basel das Atelier Eidenbenz zusammen mit seinen beiden Brüdern Reinhold und Willy. 1953-55 ist er Fachlehrer an der Werkkunstschule Braunschweig und 1956-67 als kreativer Leiter bei der Zigarrenfabrik Reemtsma in Hamburg tätig. Seine gestalterische Tätigkeit in der Plakatwerbung ist wegweisend für die Anwendung der neuen Typografie.

» Plakate von Eidenbenz, Hermann

« zurück