Plakat Nr. 4338

Pâtes Dentifrices SERODENT

Loupot, Charles Honoré, 1935

Der Franzose Charles Loupot verbrachte seine Jugendjahre in der Schweiz, lernte den Umgang mit der Lithografie bei J.E. Wolfensberger in Zürich kennen und schuf seine ersten Plakate in der Schweiz: eindrücklich sind beispielsweise seine malerischen Plakatlithografien für die Modehäuser PKZ, Gebr. Loeb oder Grieder um 1917.
Für die Bewerbung der Zahnpasta Sérodent im Jahre 1935 passte sich Loupot gewollt dem strengen Stil des Schweizer Sachplakates an, auch im Hinblick auf das Aushängeland Schweiz.

Loupot konzentrierte sich im Bildteil auf das zu bewerbende Produkt und verwendete bei dieser Komposition zwischen Bürste und Zahnpasta tendenziell kalte Farbtöne, was bei Loupot eher unüblich war.

Preisklasse:
ab CHF 7500 / EUR 7500 / USD 7500
(unverbindliche Preisempfehlung)

» Plakatdetails

Anfrage oder Bestellung

Plakatdetails

Plakat Nr.: 4338
Künstler: Loupot, Charles Honoré » Biografie
Jahr: 1935
Auftraggeber: Clermont et Fouet, Paris-Genève, F/CH
Druckerei: Säuberlin & Pfeiffer S.A., Vevey, CH
Land: Switzerland
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 50.4"
Drucktechnik: Steinlithographie in Farbe
Zustand: A/L
Guter Zustand. Bild voll erhalten. Falten und kleine Risse höchstens am Rand.
Kategorie: Gesundheitswesen Zahnpflegeprodukte
Stilrichtung: 1930er Jahre
Stichwörter: 30er Jahre Antikes Plakat Charles Loupot Historisches Plakat Meisterwerk Neue Objektivität Nostalgie Original Plakat Sachplakat Schweizer Originalplakat Zahnpasta Zahnpflege
Publikationen:
Preisklasse: ab CHF 7500 / EUR 7500 / USD 7500
(unverbindliche Preisempfehlung)

nach oben