Plakat Nr. 971

La Suisse - Ligne Electrique du St-Gothard

Buzzi, Daniele, 1924

Die 1882 eröffnete Gotthard-Bahnstrecke wurde 1922 von Brown, Boveri & Cie. elektrifiziert. Diese wunderschöne Steinlithografie des Tessiner Künstlers Daniele Buzzi zeigt eine malerische Ansicht einer neuen elektrischen Be 4/6-Lokomotive auf der Chärstelenbachbrücke, der längsten Brücke auf der Nordrampe der Gotthardbahn. Das dekorative Plakat überzeugt auch durch eine kräftige Farbgebung und perfektes Lithohandwerk.

Preisklasse:
ab CHF 1000 / EUR 1000 / USD 1000
(unverbindliche Preisempfehlung)

» Plakatdetails

Anfrage oder Bestellung

Plakatdetails

Plakat Nr.: 971
Künstler: Buzzi, Daniele » Biografie
Jahr: 1924
Marke: Gotthardbahn - Gottard Railway
Auftraggeber: Schweizerische Bundesbahnen, SBB CFF FFS, Bern, CH
Druckerei: J.C. Müller AG, Zürich
Land: Switzerland
Grösse: 102 x 64 cm / 40.2 x 40.2"
Drucktechnik: Steinlithographie in Farbe
Zustand: A-
Guter Zustand. Bild voll erhalten. Falten und kleine Risse höchstens am Rand. Etwas weniger guter Zustand.
Kategorie: Verkehr, öffentlicher Verkehr Eisenbahnen, Luftseilbahnen
Stilrichtung: 1920er Jahre
Stichwörter: 20er Jahre Brücke Daniele BUZZI Eisenbahn Elektrische Gotthardbahn Gotthard Gotthard-Tunnel Historisches Plakat
Publikationen:
Preisklasse: ab CHF 1000 / EUR 1000 / USD 1000
(unverbindliche Preisempfehlung)

nach oben