Plakate

Plakate wurden zu Werbezwecken in der Auflage von einigen Hundert bis mehreren tausend Exemplaren gedruckt und an Plakatwänden und Litfass-Säulen ausgehängt und anschliessend meistens vernichtet. Kunstsammler, Liebhaber von Grafiken, Museen und private Sammler haben Plakate – vor allem Lithografien – aufbewahrt. Die heute noch erhaltenen Werbeplakate mit einem hohen Anspruch an Grafik, Typografie, Druckverfahren und Herstellerland sind zur Rarität geworden. Sammler von Plakaten der hochgeschätzten Schweizer Grafik und aus der qualitativ hochstehenden Schweizer Druckindustrie reissen sich um die wunderschönen Raritäten. Plakatlithografien mit Seltenheitswert ziehen heute das Interesse von privaten Sammlern, Museen und Unternehmen an.

Das Schweizer Plakat wird international geschätzt: die legendäre Schweizer Grafik, die wunderschönen Tourismusplakate, das „Sachplakat“, die Grafik der Zürcher und Basler Schule für Gestaltung und die aufwendige Herstellung der Plakatlithografie haben das Plakat zu einem Kunst- und Sammlerobjekt werden lassen.

Die neu gestaltete Website gibt Ihnen einen Überblick über die Reichhaltigkeit unserer Sammlung und des Angebotes. Die meisten Plakte sind ergänzt durch Detailinformationen zum Künstler und zur Firma.

Mit der umfangreichen Suchfunktion finden Sie das gesuchte Objekt: Wählen Sie den Künstler, den Titel, das Land oder geben Sie Suchbegriffe ein, immer getrennt nach Kommas. Die Suchfunktion bietet Ihnen einfache Suche nach einem einzelnen Kriterium und die erweiterte Suche nach mehreren Kriterien.

Eine Idee mag Ihnen die Zusammenstellung der rotierenden Empfehlung oder Kollektionen bieten. Diese sind zum Beispiel farblich oder inhaltlich aufeinander abgestimmt.

Finden Sie Ihr Lieblingsplakat nicht? Schreiben, telefonieren oder besuchen Sie uns. Wir sind stets bemüht, Ihre Anfrage innert 24 Stunden zu bearbeiten.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und Ihr Vertrauen.

Ihre Beatrice Müller